direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Page Content

There is no English translation for this web page.

Dr. Nikolai Roskamm

Lupe

Diplomstudium am Institut für Stadt- und Regionalplanung TU Berlin und am Istituto Universitario di Archittetura di Venezia (Iuav). Promotion an der Bauhaus Universität Weimar zum Dr. phil. (scl), Thema der Dissertation: "Dichte: Eine transdisziplinäre Dekonstruktion. Disurse zu Stadt und Raum". Zahlreiche Veröffentlichungen auf dem Gebiet der Stadt- und Raumforschung. Lehrtätigkeit im Studiengang Stadt- und Regionalplanung der TU Berlin (Diplom, Bachelor, Master), im postgraduellen Studiengang Real Estate Management der TU Berlin und in den Studiengängen Architektur und Spatial Planning der Warsaw University of Technology (Politechnika Warszawska). Langjährige Berufspraxis als Stadtplaner bei der Freien Planungsgruppe Berlin. Eingetragenes Mitglied in der Stadtplanerliste der Architektenkammer Berlin. Senior Berater des Netzwerks für urbane Kultur URBANOPHIL. Executive Member der Thematic Group on Public Spaces and Urban Culture, Association of European Schools of Planning AESOP. Redaktion sub\Urban, Zeitschrift für kritische Stadtforschung. Seit 12/2012: DFG-Projekt "Die unbesetzte Stadt", TU Berlin.

Arbeitsschwerpunkte: Stadt- und Raumtheorie; Politische Theorie; Planungstheorie; Wissenschafts- und Städtebaugeschichte; Urbanismus/Stadtplanung, Urbanisierung und das Urbane; Stadt- und Raumsoziologie; Städtische Aneignungsprozesse

www.nikolairoskamm.de


Projekt "Die unbesetzte Stadt"

Zusatzinformationen / Extras

Quick Access:

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe